Wie sollten Sie Ihren Schmuck reinigen

Wie sollten Sie Ihren Schmuck reinigen
Mit der Zeit kann Ihr Schmuck seinen Glanz verlieren, wenn er nicht ordnungsgemäß gepflegt wird. Um zu vermeiden, dass Ihr Schmuck einfach in Ihrer Schmuckschatulle sitzt und niemals getragen wird, gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Kollektion selbst zu polieren. Entdecken Sie mit diesen einfachen Tipps für zu Hause, wie Sie Ihren Schmuck pflegen können! Erhalten Sie Ihren Schmuck so schön und schimmernd wie an dem Tag, an dem Sie ihn gekauft haben.


Geschätzte Zeit: 5 Minuten

Halten Sie vorab die benötigten Hilfsmittel bereit:
Schüssel
Zahnbürste
Seife
Mikrofasertuch

Wie sollten Sie Ihren Schmuck reinigen preparation

Schritt 1: Vorbereitungen


Legen Sie vorab die benötigten Hilfsmittel zurecht.
Sie werden Folgendes brauchen: Schüssel, Zahnbürste, milde waschmittelfreie Seife, fusselfreies, weiches Mikrofasertuch
Seifenwasser

Schritt 2 : Seifenwasser


  • Wischen Sie jedes Schmuckstück zwischen einem weichen Tuch ab, um seinen natürlichen Glanz wiederherzustellen.
  • Mischen Sie dann einige Tropfen der milden, waschmittelfreien Seife mit warmem Wasser in einer Schüssel.
Einweichen und Bürsten

Schritt 3 : Einweichen und Bürsten


Weichen Sie Ihren Schmuck (immer einzeln) und tauchen Sie dann eine leichte Bürste mit weichen Borsten in die Wassermischung und schrubben Sie Ihren Schmuck sanft ab. Dies wird jedes Stück gründlich reinigen.
Spülen und Trocknen

Schritt 4: Spülen und Trocknen


Spülen Sie jedes Stück sorgfältig aus. Trocknen Sie die Schmuckstücke nach dem Spülen leicht, indem Sie diese vorsichtig mit Ihrem Tuch abtupfen.

Ringpflege

Beim Reinigen Ihrer Ringe würden wir Ihnen folgende Schritte empfehlen. Lassen Sie die Ringe über Nacht in der Seifenwasserschale einweichen, bevor Sie sie mit Ihrer Zahnbürste mit weichen Borsten schrubben. Um Ihre Ringe besonders glänzend zu halten, empfehlen wir, Ihre Ringe alle paar Wochen zu reinigen.

Von morgens bis abends

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Schmuckstücke von morgens bis abends richtig pflegen. Erinnern Sie sich daran:

  1. Schmuck sollte das letzte sein, was Sie nach Ihrer Morgenroutine anziehen. Tragen Sie zuerst Make-up, Parfums und Deodorant auf, damit sie Ihren Schmuck nicht beschädigen. Ziehen Sie auch zuerst Ihre Kleidung an, damit sie sich nicht an Ihrem Schmuck verfängt.
  2. Vermeiden Sie es, Ihren Schmuck direktem Sonnenlicht auszusetzen, wenn Sie das Haus verlassen! So wie die Sonnenstrahlen unsere Haut schädigen können, können sie auch unsere Juwelen beschädigen - insbesondere Ihre Edelsteine!
  3. Versuchen Sie, Ihre Teile beim Schwimmen nicht zu tragen, da Salzwasser und Chlor Ihren Schmuck beschädigen können.

Tally Moran
GESCHRIEBEN VON

Ein Social-Media-Wesen Ü20, das gutes Essen liebt und süchtig nach Styles ist, mit unendlicher Liebe zu Mode- und Lifestyle-Themen. Tally ist Werbetexterin und die Stimme des Meine Namenskette Blogs.




Alle Rechte vorbehalten Copyright © 2007-2020 Meine Namenskette