Ihre persönliche Namenskette
mit Ihrem Namen

Pflegetipps

Pflegetipps für den Alltag

Um Ihren Schmuck über lange Jahre hinweg genießen zu können, sollten Sie einige grundlegende Anweisungen befolgen.
Kontakt mit Chemikalien kann schädigende Auswirkungen auf Gold und Silber haben. Reingungsmittel greifen die Oberfläche des Schmucks an und beeinflussen somit seinen natürlichen Glanz.
Es ist immer ratsam, seinen Schmuck abzulegen bevor man duscht und bevor man Cremes, Haarspray oder Parfüm benutzt. Legen Sie Ihren Schmuck immer ab bevor Sie sich umziehen oder bevor Sie schlafen gehen, da er im Gewebe hängen bleiben und somit verbogen oder zerbrochen werden kann.

Pflegetipps für Gold- und Silberschmuck:

Da sich echtes Silber auf natürliche Weise verfärbt, sollten Sie Ihren Silberschmuck von Anfang an richtig pflegen.
Je mehr Sie in die frühe Pflege investieren, desto mehr Probleme sparen Sie sich später. Wir empfehlen Ihnen, Fingerabdrücke und leichte Verfärbungen regelmäßig mit einem speziellen Silber-Reinigungstuch zu entfernen.
Öl, Schmutz und hartnäckige Fingerabdrücke sind in einer milden Seifenlauge zu säubern. Dazu geben Sie ein wenig milde Seife in eine halbe Tasse warmes Wasser, weichen das Schmuckstück für zwei bis drei Minuten ein, spülen es gründlich mit Wasser aus und reiben es dann vollkommen trocken.
Wenn sich Silber verfärbt, sollte es mit speziellen Silber-Reinigungsmitteln gesäubert werden, die normalerweise in Supermärkten, bei Juwelieren oder in Online-Shops erhältlich sind.



Alle Rechte vorbehalten Copyright © 2009-2017 MeineNamenskette.ch